eee PC: zeitverzögerter Shutdown

Wenn man gerne Hörspiele zum Einschlafen mit dem eeePC hören will, möchte man natürlich auch, dass der PC nach dem Hörspiel sich selbst ausschaltet. Leider funktioniert der shutdown-Befehl nicht, da Xandros ein anderes init-System verwendet.

Um das System über die Konsole herunterzufahren kann nun folgender Befehl verwendet werden:

sudo /sbin/fastshutdown.sh

Nun stehen einem 2 Varianten zur Verfügung, um einen zeitverzögerten Shutdown zu veranlassen.

  1. der Sleep Befehl
    Der einfachere Weg, der sleep-Befehl mit 50m als Parameter, veranlasst den eeePC nach 50 Minuten das fastshutdown.sh Skript auszuführen.
    sleep 50m && sudo /sbin/fastshutdown.sh
  2. Cronjob Steuerung über at
    Dazu muss über apt-get erst „at“ nachinstalliert werden. Dann kann der /sbin/fastshutdown.sh Befehl bequem als Cronjob eingepflegt werden
Dieser Beitrag wurde unter eeePC veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.