WLan aktivieren unter Ubuntu auf einem Lenovo V560

Nach einer Neuinstallation von Ubuntu 11.04 auf einem Lenovo V560 ließ sich kein WLan aktivieren. Ubuntu gab mir nur die Fehlermeldung, dass die Wireless Hardware per Schalter deaktiviert wurde. Nun hat der Lenovo gar keinen Schalter zum deaktivieren, sondern nur die Tastenkombination Fn+F5, die unter Ubuntu nicht funktioniert.
Im Forum der ubuntuuser habe ich eine Lösung gefunden. Und zwar muss dem Modul ‚acer_wmi‘ der Parameter ‚wireless=1‘ gesetzt werden:

echo 'options acer_wmi wireless=1' | sudo tee /etc/modprobe.d/acer-wmi.conf

Nach einem Neustart ist die Wirelesshardware aktiviert und betriebsbereit. Vielen Dank dafür!

Quelle: http://forum.ubuntuusers.de/topic/ebenfalls-kein-wlan-mehr-seit-11-04-lenovo-s/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Linux, Ubuntu abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu WLan aktivieren unter Ubuntu auf einem Lenovo V560

  1. netwave sagt:

    Warum ist „Nun hat der Lenovo….“ durchgestrichen?
    mfg netwave

  2. christian sagt:

    Weil der Lenovo dann doch einen Hardwareschalter hatte. Ich muss unglücklicherweise zugeben, dass ich ihn zuerst gar nicht gefunden hatte. Trotzdem hatte Ubuntu damals die Wlan-Hardware zuerst nicht gefunden. Aber mit diesem Tipp hat es dann doch funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.