Absatz nach Tabelle löschen

Wenn man in OpenOffice oder Libreoffice eine Tabelle einfügt, findet sich nach der Tabelle ein Absatz der direkt anschließt. Mich stört dieser Absatz sehr, da er unteranderem das Layout durcheinander bringen kann.

Auf dem OpenOffice Wiki habe ich dann die (einfache) Lösung gefunden. Man setzt den Cursor am Ende der letzten Zelle (unten rechts) und drückt Strg+Umschalt+Entf. Damit verschwindet der Absatz. Für den Mac gilt folgende Kombination: +Umschalt+Entf. Im Wiki findet man noch mehr Möglichkeiten den Absatz zu entfernen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Mac, OpenOffice abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.