Danbo – Schinkenpastete

Pasteten backen kann jeder. In unserer Familie ist es fast in Vergessenheit geraten. Also hat ein Geburtstag wieder hergehalten, um diese Köstlichkeit wieder auf den Tisch zu bringen.

Zutaten: 250 g Butter (Margarine)
6 Eier
200 g Mehl
2 TEL Backpulver
300 g klein geschnittener Schinken
300 g klein geschnittener Käse
2 EL Senf, eine Prise Pfeffer
2 EL Petersilie und Schnittlauch
Zubereitung: Butter schaumig rühren, Eier dazugeben, glatt rühren. Alle anderen Zutaten beifügen. Den Teig mit Senf und Kräutern abschmecken und in eine gefettete Kastenform füllen (Man kann auch noch Oliven und Champignons dazugeben).60 Min. backen bei 180° C, Mittelposition.
Die Pastete wird warm gegessen. Als Beilage eignet sich natürlich ausgezeichnet gemischter Salat.

Guten Appetit!

Und hier das Rezept zum Runterladen: Danbo – Schinkenpastete

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.